+++ AKTUELLE NEWS +++ Alle unsere Praxen haben zu den regulären Öffnungszeiten für Sie geöffnet. +++
Unsere Praxen bieten Ihnen die Möglichkeit die Abstandsregeln einzuhalten, entweder durch mehrere, getrennte Wartebereiche oder ausreichend große Wartezimmer mit Abstandsmarkierungen. +++
Wir stellen allen unseren Patienten einen Mund-Nasenschutz und ausreichend Möglichkeiten zur Händedesinfektion zur Verfügung. +++
In unseren Praxen werden nach jedem Patientenkontakt alle patientennahen Flächen sowie Medizinprodukte gereinigt und desinfiziert. +++
Vor dem Besuch der Praxis ist weiterhin eine telefonische Terminabsprache zwingend erforderlich. Ohne Terminvereinbarung kann keine Behandlung erfolgen. Wir bitten Sie die Praxis bereits mit Mund-Nasenschutz / Community-Masken aufzusuchen, falls vorhanden. +++

Frauenheilkunde und Geburtshilfe im MVZ Schießstattweg

RADIO-LOG Standorte und Fachrichtungen

radio||check Nr. 9:
Spezielle Schwangerschafts-Untersuchung in der Frauenheilkunde und Geburtshilfe Passau.

Spezielle Zusatzuntersuchungen in der Schwangerschaft. Für Sie und Ihr Kind.

Jede werdende Mutter kennt die in den Mutterschaftsrichtlinien vorgeschriebenen Untersuchungen. Jedoch gibt es darüber hinaus noch weitere sinnvolle medizinische Untersuchungen um das Wohlbefinden Ihres Kindes zu sichern.

Individuelle Wahlleistungen.

  • Zusätzliche Ultraschalluntersuchungen: Überzeugen Sie sich von dem Wohlbefinden und dem Wachstum Ihres Kindes mit Ultraschalluntersuchungen, die über die Mutterschaftsrichtlinien hinausgehen.
  • 3D/4D – Ultraschall: Die 3D/4D-Darstellung des Ungeborenen hat eine neue “Dimension” des Ultraschalls eröffnet. Erstmals können Bilder erzeugt werden, die dem tatsächlichen Zustand sehr nahe kommen.
  • Toxoplasmose-Test: Toxoplasmose ist eine Infektion, die in der Schwangerschaft schwere Behinderungen beim Kind auslösen kann. Mit diesem Test wird die Immunität gegen diese Infektion geklärt.
  • Vaginalabstrich – Untersuchung auf eine Streptokokken-B Infektion: Sinnvoll ist so eine Untersuchung zwischen der 35. und 38. Schwangerschaftswoche. Bei einem positiven Streptokokken-B Befund kann während der Geburt ein Antibiotikum verabreicht werden, damit sich das Baby nicht ansteckt. Dadurch können mögliche Langzeitschäden vermieden werden.
  • Zytomegalie-Test:
    Die Zytomegalie ist eine Virus-Erkrankung, die für gesunde Erwachsene ungefährlich ist. Verbreitet wird das Virus über Schmierinfektionen und ist hoch ansteckend. Nach einer Zytomegalie-Infektion sind Sie Ihr Leben lang vor einer Neuansteckung geschützt. Gefahr droht jedoch für das ungeborene Kind – eine neue Infektion kann eine Fehlgeburt auslösen oder das Kind schwer schädigen.
  • Ringelröteln – Gefahr für Schwangere:
    Ringelröteln gehören neben Scharlach, Masern, Windpocken und Röteln zu den fünf Kinderkrankheiten, die einen Hautausschlag verursachen. Auslöser ist der Ringelröteln-Virus (Parvovirus B19) Gefährlich wird es, wenn eine schwangere Frau erkrankt. Bei uns in der Praxis können Sie sich durch eine Blutabnahme Testen lassen.
Schwangerschafts-Untersuchung RADIO-LOG Frauenarztpraxis Passau

Und nach der Untersuchung?

Das Ergebnis einer speziellen Zusatzuntersuchung in der Schwangerschaft sind viele Bilder und Messwerte, die wir Ihnen persönlich erläutern. Sie erhalten gegebenenfalls eine Empfehlung für weitere Maßnahmen oder notwendige Folgeuntersuchungen.

Was muss ich dafür investieren?

Diese Vorsorgeuntersuchungen sind ein Bündel von Leistungen, das nur für ganz bestimmte Zielgruppen sinnvoll ist – aber genau für diese sehr zu empfehlen. Wir beraten Sie im Vorfeld ausführlich. Sie können sicher sein, dass die Investition in die Gesundheit Ihres Kindes die Richtige ist. Für diese Vorsorgeuntersuchungen ( IGeL – Individuelle Gesundheitsleistungen) leisten die Krankenkassen keine Erstattung. Für Preisanfragen wenden Sie sich bitte an unser Anmeldungsteam.

Medizinisches Versorgungszentrum am Standort Schießstattweg 60 in Passau
RADIO-LOG | Fachbereiche: Radiologie, Kinder- und Jugendmedizin, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Allgemeinmedizin, Strahlentherapie | Ärztliche Leitung: Dr. med. Ulrich Krause
Tel.: 0851 / 50198 0 | Schießstattweg 60 | 94032 Passau | frauenheilkunde-passau@radio-log.de